Nationalspieler bei den Handballfreunden zu Gast

Kai Häfner besuchte den Helmstedter Handballnachwuchs auf Einladung von Lilly Loock

Lilly Loock, Spielerin der weiblichen D-Jugend der Handballfreunde Helmstedt-Büddenstedt, ist eingefleischter Fan der „Recken“ vom TSV Hannover-Burgdorf. Fast jedes Heimspiel schaut sie sich in der niedersächsischen Landeshauptstadt an und ist dabei in den vergangenen Jahren ein großer Anhänger von Kai Häfner geworden. Der Nationalspieler verlässt die Recken jedoch zum Ende der Saison und wechselt zur MT Melsungen.

Umso größer war ihr Wunsch, den 29-Jährigen vor seinem Abschied noch einmal nach Helmstedt zu lotsen. Kai Häfner erfüllte ihr diesen Wunsch, kam kürzlich für ein Training mit der weiblichen E- und D-Jugend sowie einigen Jungen der männlichen E-Jugend der Handballfreunde in die Helmstedter Julianumhalle.

„Nach dem Training gab es natürlich noch eine ausgiebige Autogramm- und Fragestunde“, berichtet Juliane Kopp, Jugendkoodinatorin der HF. Und auch hierfür nahm sich der Linkshänder viel Zeit und erfüllte die Wünsche der Kinder. Nach rund anderthalb Stunden verabschiedete sich Kai Häfner vom Helmstedter Handballnachwuchs – und auch von Lilly Loock, die dieses besondere Training überhaupt erst möglich gemacht hat.

Gemeinsam mit der weiblichen E- und D-Jugend sowie einigen Jungs der männlichen E-Jugend absolvierte Kai Häfner eine Trainingseinheit.
Lilly Loock freute sich ganz besonders über den Besuch von Kai Häfner in Helmstedt.
Nach dem Training nahm sich der Nationalspieler ausreichend Zeit für eine Autogramm- und Fragestunde.
Auch ein Teil unserer Montagshobbygruppe nutzte die Gunst der Stunde für ein Foto mit dem Profihandballer.

Einladung zur Jahreshauptversammlung der Handballfreunde Helmstedt-Büddenstedt

Die Jahreshauptversammlung der HF Helmstedt-Büddenstedt findet am

Donnerstag, den 20. Juni 2019 um 19.30 Uhr

im Vereinsheim des TSV Germania Helmstedt von 1849 in Helmstedt statt.

Hiermit lade ich alle Mitglieder zu dieser Versammlung ein.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

                  1.  Eröffnung und Begrüßung

         2.  Feststellung der Anwesenheit

                       und der stimmberechtigten Mitglieder

                  3.  Genehmigung des Protokolls der JHV 2018

                  4.  Anträge

                  5.  Berichte des Vorstandes

                  6.  Bericht der Kassenprüfer

                  7.  Entlastung des Vorstandes

                  8.  Wahl des Vorstandes

                   9.  Verschiedenes

Anträge zur Jahreshauptversammlung müssen spätestens

bis zum 13. Juni 2019

beim Vorstand, Wallhof 1, 38350 Helmstedt schriftlich eingereicht sein.

Wilfried Beushausen

Einladung zur Jahreshauptversammlung des Fördervereins HF Pool 100 e.V.

Sehr geehrte Fördervereinsmitglieder, Sponsoren und Gäste,

am Donnerstag, 20.06.2019, um 18 Uhr findet die Jahreshauptversammlung des Fördervereins HF Pool 100 e.V. im Clubraum des TSV Germania Helmstedt in Helmstedt, An der Masch, statt.

Dazu möchte ich Sie recht herzlich einladen. Dem Vorstand ist es besonders wichtig, dass alle Mitglieder des Vereins, aber aich Sponsoren und Gäste teilnehmen.

Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Feststellung der Anwesenheit
  3. Protokoll der JHV 2018
  4. Genehmigung des Protokolls
  5. Bericht des Vorsitzenden
  6. Kassenbericht
  7. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung der Kassenführer
  8. Entlastung des Vorstandes
  9. Neuwahl des Vorstandes
  10. Anträge
  11. Verschiedenes und Aussprache
  12. Schlusswort und Ausblick

Anträge zur Jahreshauptversammlung müssen spätestens bis zum 13.06.2019 beim 1. Vorsitzenden, Langer Kamp 24, 38350 Helmstedt schriftlich eingereicht werden.

Im Anschluss findet die Jahreshauptversammlung der Handballfreunde Helmstedt-Büddenstedt statt.

Mit sportlichem Gruß

Jan Disselhoff (1. Vorsitzender)